Sicher einkaufen
famberg.de wurde von Trusted Shops erfolgreich geprüft: Sicher einkaufen mit Käuferschutz. Mehr...
Händlerbewertungen von SHOP-NAME einsehen

In der Kategorie suchen:
ArtNr. 5414
Bild für Brod Taylor Gärautomat Gärbox Slow Cooker Joghurtgerät Set ZusatzgitterBrod Taylor Gärautomat Gärbox Slow Cooker Joghurtgerät Set Zusatzgitter

Brod & Taylor - Neues Modell mit Slow Cooker - jetzt anstatt nur von 21 bis 49 Grad jetzt bis 90 GradGärautomat, Slow Cooker und Joghurtgerät in ... weitere Details

inkl. Mwst, zzgl. Versand

 

188.00 €

Getreidemühlen

Getreidemühlen

Einige Grundgedanken zur Getreidemühle!

Wenn Sie Ihre Ernährung auf Vollwertkost umstellen möchten, taucht sicherlich die Frage nach einer Getreidemühle auf. Dazu müssen Sie wissen das nur das frisch gemahlene, volle Korn noch alle Vitamine, Mineralstoffe und die wichtigen Spurenelemente enthält. Durch den Kontakt mit Luftsauerstoff kommt es beim Mahlen des Getreides zu einer Oxydation, bei der die Mehrzahl der so wichtigen Vitalstoffe schon in kurzer Zeit verloren gehen. Darum ist es so wichtig, das Korn unmittelbar nach dem Mahlen zu verbrauchen oder zu verarbeiten, nur so ist gewährleistet das noch alle wertvollen Vitalstoffe voll aktiv sind.

Kaum ein anderes Lebensmittel enthält alle lebenswichtigen Vitalstoffe in idealer Zusammensetzung wie das Getreide. Deshalb ist das Getreide eines der wichtigsten Lebensmittel in der Ernährung. Die Anschaffung einer Getreidemühle ist daher eine wichtige Entscheidung.

Damit haben Sie es in der Hand, zu jeder Zeit Ihr frisches gesundes Mehl selbst herzustellen für Brötchen, Brot, Bratlinge Frischkornmüsli, Getreidebrei ..... Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Es gibt eine große Auswahl an Getreidemühlen, Elektrische- oder Handmühlen. Für welche Sie sich entscheiden hängt von Ihrem Bedarf ab. Die Übersicht welche Sie bei denn Getreidemühlen finden soll Ihnen diese Entscheidung erleichtern.

Selbstverständlich können Sie unsere Hotline-Nr. 0341 264 33 185 für eine persönliche Beratung wählen. Suchen Sie eine bestimmte Getreidemühle und haben Sie nicht gefunden? - Dann rufen Sie uns einfach an!.

Kriterien für die Auswahl Ihrer Getreidemühle

Wie oft möchten Sie Ihre Getreidemühle einsetzen? Gute Getreidemühlen halten viele Jahre.
Schätzen Sie die Mahlleistung etwas höher ein als Ihr jetziger Bedarf ist, erfahrungsgemäß steigt der Bedarf an gemahlenem Mehl im laufe der Zeit!

Kleiner Rezeptvorschlag
"Frischkornbrei" einfach mal probieren - ganz frisch gemahlen mit Ihrer neuen Getreidemühle

Frischkornbrei ist gut für die Verdauung und eine wertvolle Ergänzung im täglichen Speiseplan. Getreidekörner regen durch Ihren natürlichen hohen Anteil an Ballaststoffen kräftig die Darmtätigkeit an. Dadurch werden schädliche Stoffwechselprodukte wesentlich schneller ausgeschieden. Der Darm kann sich innerhalb kurzer Zeit völlig umstellen und funktioniert dann viel besser als vorher.

Diese seit Jahrzehnten bewährten Zubereitungsarten sind für jeden bekömmlich, auch für den Magen-Darmempfindlichen. von anderen Zusammenstellungen ist abzuraten, um Unverträglichkeiten zu vermeiden.

nach Dr. Evers

3 Esslöffel Roggen oder Weizen (keine Mischung) werden über Nacht (etwas 12 Stunden) mit ungekochtem, kalten Wasser eingeweicht. Am Morgen werden die Körner in einem Sieb mit frischem Wasser gespült.

Dieser Vorgang wird so lange fortgesetzt (im Durchschnitt 3 Tage), bis die Körner keimen und die Keimlinge ca. 1/3 cm lang sind.

In der Keimzeit sollen die Körner möglichst bei Zimmertemperatur stehen (deshalb nicht zu kalt und nicht zu warm). Diese gekeimten Körner können mit Zutaten versehen werden, wie beim Frischkornbrei angegeben. Sie sind gründlich zu kauen.

Den Ratschlag, Roggen und Weizen getrennt zu Keimen aufzustellen, beruht darauf, das die beiden Getreidearten verschieden lange Keimzeiten haben.

Dr. med. M. O. Brucker

Er wird aus einer einzelnen Getreideart oder einer Mischung hergestellt. Es kann zum Beispiel Weizen, Roggen, Hafer, Gerste, Hirse gemischt werden. Von dieser Mischung werden 3 Esslöffel durch eine Kaffeemühle oder Getreidemühle grob geschrotet.

Das Mahlen muss jedes Mal frisch vor der Zubereitung vorgenommen werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Getreidemühle mit Mahlsteinen oder einem Stahlmahlwerk arbeitet.

Nicht auf Vorrat mahlen!

Das gemahlene Getreide wird mit ungekochtem, kaltem Leitungswasser zu einem Brei gerührt und mehrere Stunden (bis zu zwölf) stehen gelassen. Die Wassermenge wird so berechnet, dass nach der Quellung nichts weggegossen zu werden braucht.

Nach etwa fünf bis zwölf Stunden wird dieser Brei genussfähig gemacht durch Zusatz von frischem Obst (je nach Jahreszeit, keine Trockenfrüchte!) Zitronensaft, 1 Teelöffel Honig (nur manchmal, regelmäßig Honig kann Karies erzeugen), 1 Esslöffel Sahne, geriebenen Nüssen, nach Art des Birchner-Benner-Müslis.

Solange verfügbar, sollte man immer einen Apfel hinein reiben und sogleich untermischen. Der geriebene Apfel macht den Frischkornbrei besonders luftig und wohlschmeckend. Es ist ohne Belang, zu welcher Tageszeit dieser Brei genossen wird.

Saftpressen

Wasserdestiller

Sojamilchbereiter

Getreideaufbewahrung

Nudelmaschinen

Gewerbemühlen

Handmühlen

Flocker

Keimer Keimgeräte

Dörrgeräte Maroniofen

Dörrgeräte

Was ist Dörren?

Dörren ist die älteste Art der Konservierung. Dabei wird den Lebensmitteln Wasser entzogen. Die meisten Bakterienarten können sich ab einem Wassergehalt von weniger als 35% nicht mehr vermehren. Anders als beim erhitzen von Lebensmitteln bleiben alle Nährstoffe erhalten. Getrocknete Früchte können vielseitig weiterverarbeitet werden oder einfach als Snacks gereicht werden. Wer hat noch keine getrockneten Tomaten, Äpfel oder Banannen gegessen.

Welche Dörrgeräte sind besonderes empfehlenswert?

Besonders hervorheben wäre hier das Excalibur Dörrgerät welches auch gehobene Ansprüche erfüllt. Dieses gibt es mit 5 Gittern oder gar 9 Gittern. Optional gibt es den Excalibur Dörrautomat auch mit Timer. Desweiteren muss unbedingt ein bei den Kunden sehr bekehrtes Gerät erwähnt werden. Das Sedona Dörrgerät wird erst seit kurzem auf dem deutschen Markt angeboten und kommt Ursprünglich aus den USA. Das Sedona Dörrgerät wird anders als das Excalibur in nur einer Größe. Dafür hat es aber einige andere wichtige Vorteile gegenüber dem Excalibur. Der Deckel ist aus Glas. Dadurch kann man das Dörrgut immer im Auge behalten ohne das Gerät öffnen zu müssen. In einigen Tests wurde ermittelt dass der Sedona Dörrautomat die Temperatur genauer einstellt und durch 2 Sensoeren eine genauere Trocknung ermöglicht. Dies ist besonders wichtig für die Rohkost Zubereitung.  

 

Trinkflaschen

Zubehör

Backzubehör

Standmixer & Zerkleinerer

Bianco

Bianco und Revoblend die PROFI - Standmixer

In unserer Unterkategorie Standmixer finden Sie alle Produkte rund um den Erfolgsstandmixer von Bianco und Revoblend. Die absoluten Lieblinge in der Küche und ein Muss für jeden Fan der gesunden Ernährung.

Mohnmühlen

Kombi-Mühlen

*UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers